Durch mehr Transparenz und Partizipation Regierungshandeln für Bürger verbessern!


OPEN GOVERNMENT...


...ist als ganzheitlicher Ansatz zur Belebung der Demokratie zu verstehen. Offenes Regierungs- und Verwaltungshandeln stellt dabei die Grundlage dar. Das Ziel von Open Government ist es, die Arbeit von Politik, Regierung, Verwaltung und Justiz (d. h. des öffentlichen Sektors insgesamt) offener, transparenter, partizipativer und kooperativer zu gestalten.

Aktuelles

8. August 2018

Rückblick: Open Government Global Summit 2018

Beim „5. Open Government Global Summit 2018” der Open Government Partnership (OGP) in Tiflis tauschten sich vom 17. bis 19. Juli etwa 2000 Teilnehmer aus […]
18. Juli 2018

Netzwerktreffen und kommunale Open Government Konferenz in Köln

Am 3. September 2018 veranstalten wir unser nächstes Netzwerktreffen in Köln. Dabei stehen sowohl Best Practice Beispiele aus Deutschland, als auch die Vorbereitung der zivilgesellschaftlichen […]
13. Juli 2018

Bewerbung für die Strategiegruppe des Netzwerks

Heute öffnen wir die Bewerbungsrunde für die Strategiegruppe des Open Government Netzwerks! In der erstmals zu berufenden Strategiegruppe sind bis zu sieben Plätze zu besetzen, […]
20. Juni 2018

BürgerInnen in Politikgestaltung miteinbeziehen

Marian Schreier ist Bürgermeister von Tengen, einer Stadt in Baden-Württemberg, mit einer Einwohnerzahl von 4500 Menschen. Die Gemeinde ist eine der „Modellkommunen Open Government“, deshalb […]

Termine

  • International Anti-Corruption Conference

    22. Oktober 2018  01:00 - 24. Oktober 2018  02:00

    Kopenhagen, Dänemark
    mehr

  • European Conference on Digital Government

    25. Oktober 2018 - 26. Oktober 2018  

    Santiago de Compostela, Provinz A Coruña, Spanien
    mehr

  • Public Sector Economics 2018 Conference – Fiscal Openness

    26. Oktober 2018

    Zagreb, Kroatien
    mehr

weitere Termine

Twitter

Konstruktive Diskussion bei @KASonline zur Umsetzung von #OpenData und #OpenGov. 1/2 Halbzeit des Nationalen Aktionsplan gut abgeschlossen. Ehrgeizige Pläne: Beteiligungsplatform für Gesetze; lokale Förderung von Gov Labore. Züruckhaltung bei BeneficialOwnership/Thema tbd! @ogode

Kritische Auseinandersetzungen mit konstruktiven und gemeinsamen Handlungen verbinden, um #öffentlich #Innovation und #creativebureaucracy in DE zu gestalten: Fazit nach der heutigen BundLänderKommunen-Runde @politics4tmrw @oliverrack @WITI_Speyer @OpenGovGermany @PublicServLab https://t.co/Hjh8TX3aC7

"Open, but closed!" Germany not committed to beneficial ownership! EU's 5. AMLD only specifies "openess", German Gov will still raise fees for access (p.3) https://t.co/gwMWF8M1Af Ideas? #opengov @opengovpart @OpenGovGermany @transparency_de @thebteamhq

Werde Mitglied im Open Government Netzwerk und beteilige dich als Teil der Zivilgesellschaft daran, den öffentlichen Sektor in Deutschland transparenter und zugänglicher zu machen!
MITMACHEN
//]]>